User Generiertes Feedback (UGF)

User Generiertes Feedback" (kurz "UGF"; aus dem englischen "user generated feedback") meint jegliche auf Webseiten verfügbar gemachte Rückmeldungen von den Nutzern der Website. Dies kann im einfachsten Fall durch die Vergabe von Noten nach einem beliebig definierbaren Punktesystem geschehen. Im besten Fall ist dies kommentierbar, wobei die Kommentierung mehrstufig erfolgen kann. Dadurch können nicht nur Produkte, Dienstleistungen etc. bewertet werden, sondern die Bewertung kann wiederum bewertet werden (beispielsweise "diese Bewertung war hilfreich / nicht hilfreich"). Bewertungen im Sinne von UGF können in InterRed darüber hinaus auch implizit erfolgen. Dadurch ist es möglich, dass Nutzer, bzw. Surfer einen Status über ihre Aktivität und über deren Bewertung erhalten. So können z.B „Moderatoren“ einer Community aus dieser selbst generiert werden.

User generiertes Feedback (UGF) zählt zusammen mit User generiertem Content (kurz UGC, siehe "User Generierter Content (UGC)" ) zu den wesentlichen Merkmalen von Web 2.0 Online-Portalen und Websites. Mehr zur Unterstützung dieser Technologie durch InterRed finden Sie unter "Web 2.0 Technologie mit InterRed Online".