Über InterRed

InterRed: Future Publishing Solutions

Die InterRed GmbH entwickelt und vertreibt Internet-Lösungen auf Basis modernster Informationstechnologie. InterRed ist einer der technologisch führenden Anbieter in den Bereichen Content Management, Redaktionssystem, Multi Channel Publishing, Wissensmanagement, Live Reporting (Website-Statistik) und bietet Print-, Web-, Tablet- und Mobile-Lösungen für Zeitschriften/Zeitungen, Corporate Publishing und Kataloge.

Trends - Forschung - Strategien

Das Unternehmen entstand Anfang der 1990er Jahre als universitäres Spin-off. Von Anfang an lag der Fokus auf der Entwicklung datenbankbasierter Systeme zur Informationsverwaltung. Ab Mitte der 1990er Jahre entstand die Idee zu einem zentralen Content Management System für alle Ausgabekanäle. Seit den ersten Tagen basieren unsere Ideen und Entwicklungen auf drei Grundpfeilern.

Trends

Wir beobachten und bewerten stets aktuelle Trends und lassen diese in unsere Softwareentwicklung mit einfließen. So ist InterRed am Puls der Zeit und oft einen Schritt voraus, wenn aus einem Trend ein neuer Standard wird. Denn das frühzeitige Erkennen von Trends und die Evaluierung der dafür notwendigen Lösungen bietet nicht selten die Möglichkeit, "the next big thing" bereits als eines der ersten Unternehmen unterstützen zu können. So wurde beispielsweise bereits frühzeitig vor dem Beginn von Social Media die Bedeutung des Web 2.0 erkannt, genutzt und für Kunden umgesetzt.

Doch auch die langfristige Entwicklung ist für InterRed ein wichtiges Anliegen. Hierbei ist der Bereich der Forschung eine wichtige Grundlage.

Forschung

Wir arbeiten in Kooperation mit verschiedenen Universitäten in unterschiedlichen Forschungsbereichen. Dabei stehen sowohl Grundlagenforschungen mit langfristigen Zielen als auch kurzfristige Forschungen und Studien zur Optimierung der Lösungen von InterRed im Fokus.

Sei es der Bereich des Multi Channel Publishing, der Usability, des Knowledge Managements oder auch der Computer Linguistik: Unsere starke Vernetzung mit dem universitären Bereich ermöglicht es, langfristige Trends zu erkennen. Themen wie Computer Aided Writing, Data Journalism oder beispielsweise auch multimediales Storytelling können so frühzeitig in die eigene Lösung integriert werden. Dass der Fokus dabei nicht nur auf theoretischer Seite, sondern auch und vor allem für unsere Kunden in der praktischen Anwendung liegt, wird nochmals durch die regelmäßigen Strategieabgleiche innerhalb unserer Kundenprojekte untermauert.

Strategien

Eine enge Zusammenarbeit verbindet uns mit unseren Kunden als Softwarelieferant und Full Service Dienstleister. Wir sind dabei sowohl im Bereich der Beratung, Projektumsetzung und anschließender Wartung als auch der Weiterentwicklung tätig und verstehen uns als umfassender Lösungsanbieter. In diesem Zusammenhang gleichen wir unsere Strategien kontinuierlich mit unseren Kunden ab. Dieser Abgleich erlaubt unseren Kunden den Blick in die InterRed-Zukunft und InterRed den Blick auf den kommenden Bedarf unserer Kunden. Diese Form des Strategieabgleichs führt dazu, dass InterRed in einem sich ständig verändernden Umfeld sowohl die passenden Konzepte als auch Wege entwickeln und anbieten kann, die exakt zum jeweiligen Kunden passen. Dadurch werden wiederum InterRed-Kunden in die Lage versetzt, sich an Veränderungen im Markt anzupassen, zu verbessern und innerhalb der vorhandenen Prozesse zu etablieren. Dieser ganzheitliche Ansatz macht die InterRed GmbH zu einem der erfolgreichsten Anbieter von Publishing-Lösungen. Es macht InterRed zugleich zu einem der kompetentesten Partner bei der Prüfung, der Analyse und der Verbesserung von Strategien.

Der Beginn

Der Beginn für die InterRed GmbH liegt im Jahr 1993. Ziel der ehrgeizigen Diplom-Informatiker und Ingenieure ist von Anfang an die Entwicklung innovativer Produkte von hervorragender Qualität sowie die professionelle Umsetzung von Kundenprojekten. Grundvoraussetzung hierfür ist die umfassende, kompetente und persönliche Kundenbetreuung.

Nach drei Jahren Entwicklung und Consulting in den verschiedensten Bereichen des Datenbank-Designs und -Managements wird den visionären Machern sehr früh die Bedeutung des Internets und der digitalen Medien im Allgemeinen für die in der Entwicklung befindliche Informations- und Wissensgesellschaft klar. Ebenso wie aus dem Handwerk die industrielle Fertigung hervorging, würden die digitalen Medien die herkömmliche Produktion und Verbreitung von Informationen revolutionieren.

Bereits 1995 wird daher mit "InterRed" eines der ersten Content Management Systeme des deutschen Marktes entwickelt. Schon zu diesem Zeitpunkt besitzt das Team um Firmengründer Dr. André Klahold den Weitblick, zu erkennen, dass zwei zentrale Strategien für ein zukunftsweisendes Produkt notwendig sind. Zum einen muss das System so flexibel sein, dass es alle Arten von Informationen zentral erfassen und managen kann. Seien es redaktionelle Artikel, Produktinformationen, Anzeigen, Stammdaten etc., alle müssen dem hohen Qualitätsbedarf der Informationsgesellschaft gerecht werden. Zum anderen wird in den Konzepten bereits berücksichtigt, dass sich die Verbreitungswege der Informationen sowie deren Erstellung und Management mit den neuen digitalen Medien verändern würden. Die klassischen Formen und Wege werden aber, so die Erkenntnis, dadurch ergänzt, nicht ersetzt. Diese Erkenntnis führt zur Vision, mit InterRed ein System zu schaffen, das alle Inhalte (Content) zentral verwaltet, zur Verfügung stellt und über beliebige Ausgabemedien verbreiten kann. Dieses Konzept ist nur mit einem in der IT Welt ungewöhnlich vielseitigen Design der Datenbank und einer medienübergreifenden Verwaltung der Inhalte zu realisieren.

So wird ein intensiver Konzeptions- und Entwicklungsprozess angestoßen, der in einer einjährigen Entwicklung zunächst die Grundlagen für das medienübergreifende, neutrale Management von Informationen schafft. Erst im Anschluss an die Grundlagenentwicklung rückt die erste Ausgabeschicht - das Web - in den Fokus der Entwicklung. Diese Umsicht und der enorme Entwicklungsaufwand bilden die Grundlage dafür, dass InterRed bis heute eines der wenigen Systeme am deutschen Markt ist, dessen Kernbestandteil niemals neu konstruiert werden musste.

Die strategische Entscheidung für dieses besondere Konzept führt das Unternehmen auf einen sehr eigenständigen und innovativen Weg, der insbesondere den Kunden des Unternehmens zu Gute kommt.

Heute

Mehrere hundert Personenjahre Lösungsentwicklung und Projekterfahrung nach dem Beginn, wird die Unternehmenskultur vom gleichen Geist der Gründerzeit beseelt. Immer auf der Suche nach Innovationen betreiben wir umfangreiche Forschungen in Kooperation mit verschiedensten Universitäten, erforschen wir den Bedarf des Marktes und kreieren Visionen. Dadurch werden wir heute als eines der dynamischsten und zukunftssicheren Unternehmen am Markt der Publishinglösungen und als ein bedeutendes Wahrzeichen der gesamten Branche wahrgenommen.

In Zukunft

Diesen Anspruch auch in Zukunft zu erreichen und zu übertreffen gilt unser gesamtes Bestreben.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere Kunden für das Vertrauen und die Unterstützung, aber auch für die vielen Gespräche, Herausforderungen und Denkanstöße, die uns immer wieder zu neuen Ideen geführt haben. Nur durch diese stetige persönliche Zusammenarbeit konnten die visionären Konzepte der ersten Tage zu einer derart durchdachten und umfassenden Lösung werden, die InterRed im Laufe der langjährigen Entwicklung geworden ist und weiterhin sein wird.

Wir sind für Sie da