Sie verwenden einen stark veralteten Browser (der möglicherweise auch ein Sicherheitsrisiko darstellt). Bitte haben Sie deshalb Verständnis dafür, dass diese Website in einer sehr vereinfachten Form dargestellt wird. Möchten Sie diese und andere Websites vollständig nutzen, upgraden Sie einfach auf einen dieser moderneren Browser: Mozilla Firefox, Apple Safari, Google Chrome oder Microsoft Internet Explorer.

Crossmediales Redaktionssystem beim Bauverlag

www.bauverlag.de

Die Bauverlag BV GmbH ist ein Unternehmen der Docu Group. Der Verlag entstand 2002 aus den beiden langjährig erfolgreichen Unternehmen Bertelsmann Fachzeitschriften GmbH und Bauverlag GmbH. Rund 135 Mitarbeiter sind an den Standorten in Gütersloh und Berlin, sowie in den Geschäftsstellen in München, Stuttgart und Düsseldorf beschäftigt.

Der Bauverlag gilt als größter Anbieter von Fachinformationen für Architektur und Bau im
deutschen Sprachraum. Mit insgesamt 18 verschiedenen Publikationen, sowie zahlreichen
Online-Angeboten, Büchern und Sonderpublikationen, wird der Informationsbedarf aller relevanten Zielgruppen der Baubranche abgedeckt.
Unter anderem in den Bereichen technischer Gebäudeausrüstung, Bewirtschaftung von Immobilien, Rohstoffaufbereitung und Herstellung von Baustoffen, Bauhandwerk, Metallbau, Hoch- und Tiefbau und Straßen- und Tunnelbau bietet der Bauverlag aktuelle und innovative Informationen, die in der täglichen Praxis der Baubranche benötigt werden.

Das Content Management System InterRed ist die technische Grundlage für einen großen Teil der Print und Online Publikationen des Bauverlags (u.a. Bundesbaublatt, DBZ Deutsche Bauzeitschrift, Baugeräteliste, FACILITY MANAGEMENT).


In diesem Projekt eingesetzte Produkte