Sie verwenden einen stark veralteten Browser (der möglicherweise auch ein Sicherheitsrisiko darstellt). Bitte haben Sie deshalb Verständnis dafür, dass diese Website in einer sehr vereinfachten Form dargestellt wird. Möchten Sie diese und andere Websites vollständig nutzen, upgraden Sie einfach auf einen dieser moderneren Browser: Mozilla Firefox, Apple Safari, Google Chrome oder Microsoft Internet Explorer.

Siegen/Münster, 16. Januar 2013

Web Content Management mit InterRed und LandLust

Unter www.LandLust.de finden interessierte Leser Informationen rund um das Magazin für die schönen Seiten des Landlebens in einem neuen Gewand und auf Basis einer neuen Technologie. Mit der Umstellung auf das Content Management System InterRed fand gleichzeitig ein komplettes Redesign der Webseite statt.

Die schönsten Seiten des Landlebens online: Die Website von LandLust auf Basis des Content Management Systems InterRed

LandLust.de auf Basis einer neuen Technologie

Das Magazin LandLust, welches zahlreiche Themen mit einer unverwechselbaren Natürlichkeit und hohen Authentizität zeigt, zählt zu den erfolgreichsten Publikumszeitschriften in Deutschland. An dem erfolgreichen Printmagazin orientiert sich die zugehörige Website. So standen bei der Umsetzung des Projektes insbesondere die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten sowie die verschiedenen Varianten des Abo-Services im Vordergrund. Neben den Abonnenten spricht das Portal jedoch auch alle anderen Interessierten an: Ein Heftarchiv, in dem Inhaltsverzeichnisse sowie bestehende Anleitungen aus älteren Ausgaben zum Download angeboten werden, verweist direkt online auf die jeweiligen Ausgaben im LandLust-Shop. Einblicke in die aktuellste Ausgabe bietet eine blätterbare Vorschau. Themen der nächsten Ausgabe werden mit ersten Bildern illustriert. Die Onlineausgabe übernimmt einzelne Inhalte der Printausgabe und macht Lust auf "Mehr".

 

Softwareanbindung: Integration von InterRed in Systemlandschaft des Landwirtschaftsverlages

Einfach, schnell und unkompliziert lassen sich Abonnements online abschließen. Von den insgesamt fast 400.000 Abos wurden bereits zahlreiche über die Website generiert. Die Anbindung an das Abosystem, die Verlinkung auf den LandLust-Shop sowie Kleinanzeigen-Service zeigt die Integration von InterRed in die Systemlandschaft des Landwirtschaftverlags. Da sich InterRed als Content Management System mit zahlreichen Schnittstellen individuell an die geforderten Bedürfnisse anpassen lässt, verlief die gemeinsame Umsetzung des Projektes auch an dieser Stelle auf höchstem Niveau.

 

Enge Zusammenarbeit zwischen InterRed und dem Landwirtschaftsverlag

Der Landwirtschaftsverlag aus Münster und das Softwarehaus InterRed aus Siegen arbeiten bereits seit einiger Zeit erfolgreich an gemeinsamen Projekten. Schon heute bildet InterRed die technische Grundlage für die Onlineportale der Zeitschriften "profi", "SUS", "Reiter Revue International", "Elite" und "top agrar". Gemeinsam wurde auch das aktuellste Projekt "LandLust" erfolgreich gemeistert. Stefan Müller-Stock, Leitung Projektmanagement bei der InterRed GmbH, zeigt sich zufrieden mit der schnellen Durchführung des Projektes: "Dank der engen Zusammenarbeit mit dem Landwirtschaftsverlag konnte der Umstieg auf das Content Management System InterRed zügig durchgeführt werden. Bereits nach einigen Monaten war das Projekt erfolgreich abgeschlossen."

Zurück