Sie verwenden einen stark veralteten Browser (der möglicherweise auch ein Sicherheitsrisiko darstellt). Bitte haben Sie deshalb Verständnis dafür, dass diese Website in einer sehr vereinfachten Form dargestellt wird. Möchten Sie diese und andere Websites vollständig nutzen, upgraden Sie einfach auf einen dieser moderneren Browser: Mozilla Firefox, Apple Safari, Google Chrome oder Microsoft Internet Explorer.

Siegen / Frankfurt, 16. September 2005

Katalogproduktion für Verlage: InterRed Print auf der Buchmesse

Allmedia-Publishing-System InterRed Print vertreten sein und präsentiert Lösungen für das Medienhaus von heute und morgen.

Katalogproduktion für Verlage

InterRed Print wurde unter anderem speziell für die Bedürfnisse von Verlagen und für moderne Katalogproduktionen entwickelt. Aufbauend auf der bereits seit 1997 bewährten Content Management Plattform InterRed werden Inhalte medienneutral gespeichert und können dadurch für nahezu beliebige Medien genutzt werden.

Im diesjährigen Fokus steht bei InterRed Print die ganzheitliche Katalogproduktion und -verwaltung. Die Katalogdaten werden zentral gespeichert und können, in Verbindung mit Vertriebssystemen automatisch als Print- oder Online-Kataloge ausgegeben werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Produkte auch im InterRed-Shop-Modul auf der Website anzubieten. Dadurch entsteht ein neuer, leistungsstarker Vertriebskanal.

Aber InterRed Print ist weit mehr als nur Katalogproduktion. In Verbindung mit der innovativen Knowledge-Retrieval-Lösung InterRed Content Agents werden die Verlagsinhalte nicht nur verwaltbar, sondern auch informativ nutzbar. Die Content Agents gehen dabei weit über normale Suchfunktionen hinaus. Selbstlernende Netze und Automatismen machen die InterRed Content Agents zu einer leistungsfähigen, effektiven und prozessoptimerenden Lösung.

Die InterRed GmbH präsentieren InterRed Print auf der Buchmesse 2005 in Frankfurt. Im Digital Marketplace des AKEP (Arbeitskreis Elektronisches Publizieren) in Halle 4.2 am Stand J440 können sich Interessenten vom 19. - 23. Oktober 2005 von der Leistungsfähigkeit von InterRed Print überzeugen.

Zurück